Donnerstag, 2. April 2015

Fragerunde

Immer mehr Leute lesen diesen Blog.
Nun möchte ich wissen, ob vielleicht Fragen aufgetaucht sind. Zu unserer Familie, zu unserem Alltag, usw.
Hiermit möchte ich Fragen sammeln, und falls genügend zusammenkommen, werde ich diese in einem separaten Post beantworten. Schreibt eure Frage(n) einfach in einem Kommentar unter diesen Post. Oder per Mail an: flaminia.piponella@gmail.com

Bitte beachtet, dass ich sehr persönliche Fragen nicht beantworte, insbesondere gebe ich keine Auskunft über unsere richtigen Namen, den Wohnort, medizinische Details über unsere Schwangerschaften/Geburten oder den Spender. Aber das dürfte ja klar sein.

Und jetzt bin ich gespannt, ob sich jemand traut. ;-)

Kommentare:

  1. Mich würde interessieren, wie so ein durchschnittlischer Tag bei euch aussieht. :-)
    Und ob noch Geschwister für Mlle. J und Mr. L geben soll. (und ob dann auch gleich wieder im Doppelpack)

    AntwortenLöschen
  2. Wie finanziert ihr euer Leben, da ja ein bzw. zwei Hauptverdiener ausfallen. Bekommt ihr finanzielle Unterstützung, habt ihr Erspartes? Geld ist ja immer ein Thema und daher würde mich das brennend interessieren.

    AntwortenLöschen
  3. Wuerdet Ihr wieder alles genauso machen? :)

    AntwortenLöschen
  4. da unser Sohn ja ein Handycap hat, interessiert mich, ohne Internas genannt zu bekommen, ob bei Eurem Sohn ganz grundsätzlich noch " irgendwas aufgrund der Startschwierigkeiten zu erwarten ist und wie Ihr damit umgeht? Geht Ihr jetzt öfter zum Doc, achtet Ihr anders auf ihn, als auf die Tochter? seht Ihr mit anderen Augen? Und wie hast Du / habt Ihr die Geburt mental verarbeitet.... ich hoffe, dass ist nicht zu indiskret..... ich finde die Frage toll und werde sie übernehmen :-) wenn das für Euch ok ist...... und ganz ehrlich: wir würden Euch gern mal persönlich kennen lernen :-) Ihr wirkt so stark und gefestigt - :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ratscher, ich finde auf deiner Seite keine E-Mail-Adresse, damit ich dich kontaktieren kann. Schreib mir doch eine E-Mail an: flaminia.piponella@gmail.com

      Löschen
  5. Meine Lieben, danke für eure guten Fragen, ich habe sie nun beantwortet! :-)

    AntwortenLöschen

Liebe Leserin, lieber Leser
Bitte beachte, dass dein Kommentar zuerst geprüft wird, bevor er hier erscheint.
Danke!