Donnerstag, 20. Juni 2013

Das Eilein wartet

Der Eisprung hätte ja laut Berechnung die letzten Tage geschehen sollen. Doch das Eilein lässt sich diesmal viel Zeit. Wir testen seit Sonntag, und der Ovutest zeigte immer negativ an. Meine Liebste hat jedoch seit ca. 2 Tagen immer wieder ein Ziehen im Unterleib.
Wir haben die vergangenen Monate immer getestet, um ein Gefühl dafür zu bekommen. Hat auch immer gut funktioniert, und es gab keinen Monat, an dem der Test nicht positiv angezeigt hätte. Und  jetzt wo es drum geht, mit den Insis weiterzumachen, ziert sich das Ei...vielleicht wegen den Medikamenten, die sie kürzlich wegen einem Hexenschuss nehmen musste?
Na ja, wir warten weiter und lassen uns nicht verrückt machen. Auf dass das Ei bald springen möge!

Kommentare:

  1. Der Vorführeffekt ;-).
    Bestimmt springt es bald... Drück Daumen und bin schon gespannt!

    AntwortenLöschen
  2. Das ist doch immer so ;-) Wenn's losgehen soll, macht der Körper was er will und spielt verrückt.

    Ich drück euch die Daumen, dass sich bald was tut. Kann natürlich wirklich mit den Medikamenten zusammenhängen, ganz ausschließen kann man das sicher nicht. Bei mir hat z. B. mein Schilddrüsen-Medikament meinen 25 bis 26-Tage-Zyklus mittlerweile bis ZT 43 ausgedehnt. Ob ich einen Eisprung hatte, oder wann ich meine Mens bekomme, weiß ich nicht - an ZT 28 habe ich mit Ovus aufgehört, war mir zu lästig.

    Ich drück euch auf jeden Fall die Daumen!

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die guten Wünsche.
    @roboneko: Das ist so eine Sache mit den Medikamenten. Dass sie so einen Einfluss auf den Zyklus haben, ist schon beängstigend und es war mir vorher auch nie so recht bewusst.
    Ich hoffe natürlich, dass es doch noch springt. Heute Mittag wissen wir mehr (heute morgen wurde es vergessen *grummel*).

    AntwortenLöschen
  4. Tss, erst ankündigen, dass ihr dann mehr wisst und es dann nicht sagen! Unverschämt ;-)

    Also: los, erzähl, wir sind neugierig!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es hat sich leider immer noch nix getan :-(. Der letzte Test war heute morgen. Wir testen seit ZT 10, und jetzt haben wir ZT 20...wir testen noch bis diesen So, dann geben wir diesen Monat auf.

      Löschen
    2. Manno, das ist echt fies.... :-(

      Löschen
    3. Und wisst ihr was? Vielleicht wird alles noch besser! Unser Spender antwortet nämlich nicht auf unsere Mails. Toll, nicht?

      Löschen

Liebe Leserin, lieber Leser
Bitte beachte, dass dein Kommentar zuerst geprüft wird, bevor er hier erscheint.
Danke!